Markthalle Freiburg

Freiburg im Breisgau

Beschreibung

Beschreibung Veranstaltungsbereich (FWTM)

Das Gebäude aus dem 19. Jahrhundert ist der ehemalige Stammsitz der Druckerei Poppen und Ortmann KG. Einst wurde hier die Freiburger Zeitung gedruckt.
Ab 1985 starteten die Markthallen-Stände nach und nach Ihr vielfältiges Angebot internationaler Köstlichkeiten. Mitte 2006 entschied sich der Eigentümer die Markthalle in Eigenregie zu führen. Nicht nur die technischen Dinge haben sich in der Markthalle verändert, auch Standbetreiber haben gewechselt und ein neues Konzept wurde erarbeitet: bei kulinarischen Köstlichkeiten können Besucher jeden Freitag eine Live-Band genießen und für größere Veranstaltung kann die historische Location im Herzen Freiburgs komplett gemietet werden. Profitieren Sie von unserem Know-how, sparen Sie sich viel Zeit, Geld und Nerven.
Für ein erstes unverbindliches Gespräch stehen wir gerne zur Verfügung.

Konditionen/Extras

Vermietung täglich möglich, außer freitags und samstags.

Gerne fertigen wir für Ihre Veranstaltung Jetons in Ihrem corporate design an, welche von den Teilnehmer_innen an den jeweiligen Marktständen gegen Speisen und Getränke eingelöst werden können.

Weitere Informationen

Architektur bei Eventlocations

  • Industrie
  • Regionaltypisch (z.B. Schwarzwaldhaus)
  • Zeitlos

Entfernungen

  • Bus Haltestelle (km) 0,9
  • Hauptbahnhof Freiburg (km) 0,9
  • Innenstadt / Altstadt (km) 0,1
  • S-Bahn Haltestelle (km) 0,9
  • Straßenbahn Haltestelle (km) 0,1

TeilnehmerInnen

  • 101 - 200
  • 201 - 300
  • 301 - 500

Art der Location

  • Besondere Veranstaltungslocation

Tagungsausstattung

Bewirtung

  • Hauseigenes Catering

Geeignet für

  • Abendveranstaltung
  • Private Feier
  • Weihnachtsfeier

Kapazität

  • Anzahl Räume mit Säulen 1
  • Höchster Raum (m) 7
  • Anzahl Räume 1
  • Kapazität gesamtes Haus (max. Pers.) 500
  • Kapazität größter Raum (max. Pers.): 500
  • Größter Raum (qm) 900

Karte

Route berechnen