Messe Freiburg

Freiburg

Beschreibung

Beschreibung Veranstaltungsbereich (FWTM)

Das Portfolio der modernen Veranstaltungslocation Messe Freiburg reicht von Kongressen über Fachmessen bis hin zu großen Publikumsveranstaltungen. Zehn Konferenzräume mit 1.300m² bieten Kapazitäten für bis zu 1.680 Personen. Verteilt auf vier Hallen und ein Zentralfoyer verfügt die Messe Freiburg über 21.500m² Ausstellungsfläche.

Weitere Informationen

Entfernungen

  • Bus Haltestelle (km) 0,45
  • Hauptbahnhof Freiburg (km) 2,6
  • Innenstadt / Altstadt (km) 3
  • S-Bahn Haltestelle (km) 0,9
  • Straßenbahn Haltestelle (km) 0,5

Anzahl Parkplätze

  • Anzahl PKW Parkplätze (gesamt) 3000
  • Anzahl PKW Parkplätze außen 3000

Architektur bei Eventlocations

  • Modern
  • Zeitlos
  • Industrie

Art der Location

  • Eventlocation
  • Kongress- und Tagungslocation
  • Seminarhaus

Barrierefreiheit

  • Barrierefrei

TeilnehmerInnen

  • 1001 - 1500
  • 1501 - 2000
  • 2001 - 4000
  • 01 - 50
  • 51 - 100
  • 101 - 200
  • 201 - 300
  • 301 - 500
  • 501 - 1000

Tagungsausstattung

Bewirtung

  • Hauseigenes Catering

Geeignet für

  • Abiball
  • Fachmesse
  • Abendveranstaltung
  • Event
  • Kongress mit Fachausstellung
  • Konzert
  • Meeting
  • Podiumsdiskussion
  • Roadshow
  • Schulung
  • Seminar
  • Tagung + Kongress
  • Vortrag
  • Weihnachtsfeier
  • Workshop

Green Policy

  • Green Policy vorhanden

Kapazität

  • Anzahl Räume 15
  • Anzahl rollstuhlgerechter Räume 15
  • Aussenbereich nutzbar
  • Größter Raum (qm) 6000
  • Höchster Raum (m) 12
  • Kapazität gesamtes Haus (max. Pers.) 15000
  • Kapazität größter Raum (max. Pers.): 4140

Personenanzahl nach Bestuhlungsvariante (max.)

  • Bankett (Pers.) 660
  • Block (Pers.)
  • Parlament (Pers.) 2200
  • Reihe (Pers.) 4140
  • Stehempfang (Pers.)
  • U-Form (Pers.)

Tagungsräume

Halle 1

Auf 2.400 m²; bietet die Halle 1 optimale Voraussetzungen für eine erfolgreiche Veranstaltung. Durch Oberlichter verfügt die Halle über Tageslicht, ist aber auch komplett verdunkelbar. Die Versorgung mit Strom, Wasser und ähnlichem erfolgt durch Medienkanäle. Rigging ist an nahezu jeder Position in der Halle möglich. Die Hallenhöhe beträgt bis zu 11 m. Das Foyer bietet zudem weitere Funktionsflächen.

Neben der Nutzung für Messen und Ausstellungen gibt es wenig, für das sich die Hallen nicht eignen. Von der Firmenfeier und der Galaveranstaltung über die Nutzung als Plenumssaal bis hin zur Fernsehproduktion finden die verschiedensten Veranstaltungsformate Platz in den Messehallen.

 


Bei Einzelbelegung der Halle 1 sind die Tore 1 - 3 freizuhalten, die Tore A - E müssen nicht freigehalten werden.
Geeignet für: Börse, Event, Kongress, Konzert, Märkte, Messe, TV-Show
Fläche: 2400 m²
Höhe: 7.4 m - 11 m

 

 


merken

Halle 2

Auf 6.000 m² bietet die Halle 2 optimale Voraussetzungen für eine erfolgreiche Veranstaltung. Durch Oberlichter verfügt die Halle über Tageslicht, ist aber auch komplett verdunkelbar. Die Versorgung mit Strom, Wasser und ähnlichem erfolgt durch Medienkanäle. Rigging ist an nahezu jeder Position in der Halle möglich. Die Hallenhöhe beträgt bis zu 15,5 m. Das Foyer bietet zudem weitere Funktionsflächen.

Neben der Nutzung für Messen und Ausstellungen gibt es wenig, für das sich die Hallen nicht eignen. Von der Firmenfeier und der Galaveranstaltung über die Nutzung als Plenumssaal bis hin zur Fernsehproduktion finden die verschiedensten Veranstaltungsformate Platz in den Messehallen.

 

 


Geeignet für: Börse, Event, Kongress, Konzert, Märkte, Messe, TV-Show
Fläche: 6000 m2
Höhe: 9.5 m - 14 m


merken

Halle 3

Auf 3.600 m² bietet die Halle 3 optimale Voraussetzungen für eine erfolgreiche Veranstaltung. Durch Oberlichter verfügt die Halle über Tageslicht, ist aber auch komplett verdunkelbar. Die Versorgung mit Strom, Wasser und ähnlichem erfolgt durch Medienkanäle. Rigging ist an nahezu jeder Position in der Halle möglich. Die Hallenhöhe beträgt bis zu 11 m. Das Foyer bietet zudem weitere Funktionsflächen.

Neben der Nutzung für Messen und Ausstellungen gibt es wenig, für das sich die Hallen nicht eignen. Von der Firmenfeier und der Galaveranstaltung über die Nutzung als Plenumssaal bis hin zur Fernsehproduktion finden die verschiedensten Veranstaltungsformate Platz in den Messehallen.

 

 


Bei Einzelbelegung der Halle 3 sind die Tore 7-8 sowie M und L freizuhalten, die Tore F- J müssen nicht freigehalten werden. Geeignet für: Börse, Event, Kongress, Konzert, Märkte, Messe, TV-Show
Fläche: 3600 m2
Höhe: 7.4 m - 11 m


merken

Halle 4 (SICK-ARENA)

Unter den vier Messehallen sticht besonders die Halle 4 - die SICK-ARENA - hervor. Mit Holz verkleidete Akustikwände und ein Vorhangsystem, mit dem die Halle in verschiedene Größen unterteilt werden kann, sind die optimale Voraussetzung für Konzerte und TV-Produktionen mit bis zu 4.140 (bestuhlt) bzw. 6.690 (teilbestuhlt) oder 9.000 (unbestuhlt) Besuchern. Bei Bedarf steht eine Sitzplatztribüne für 1.552 Personen zur Verfügung. Der Backstage-Bereich bietet zudem mehr als 10 Räume in unterschiedlichen Größen.

Auf 4.800 m² bietet die Halle 4 optimale Voraussetzungen für eine erfolgreiche Veranstaltung. Durch Oberlichter verfügt die Halle über Tageslicht, ist aber auch komplett verdunkelbar. Die Versorgung mit Strom, Wasser und ähnlichem erfolgt durch Medienkanäle. Rigging ist an nahezu jeder Position in der Halle möglich. Die Hallenhöhe beträgt bis zu 16,6 m. Das Foyer bietet zudem weitere Funktionsflächen.

 


Tageslicht, Verdunkelbar, Höhe bis zu 16,6 Meter, Backstage-Bereich mit mehr als 10 Räumen in unterschiedlicher Größe. Max. 1552 Personen.


merken

Konferenzräume 01-04

Die Konferenzräume 1-4 stehen als bis zu vier kleinere Räume oder als ein großer Raum mit Platz für bis zu 416 Personen (in Reihenbestuhlung) zur Verfügung und bieten so flexible Lösung für kleinere und größere Gruppen. Die dazugehörige Galerie bietet ausreichend Fläche für das Catering mit Ausblick auf die Stadt und die Berge. Bei größeren Gruppen kann das Messe Restaurant direkt unterhalb der Konferenzräume genutzt werden. Auch eine Industrieausstellung finden im Foyer der Halle 1 ihren Platz.

Die Konferenzräume 1-4 sind wie alle Konferenzräume der Messe Freiburg barrierefrei (zugänglich über einen Fahrstuhl), klimatisiert, bieten Tageslicht, können allerdings auch komplett verdunkelt werden. Jeder Raum hat fest installierte Strom-, Telefon- und LAN-Anschlüsse. Die Konferenzräume und Foyers können zudem mit WLAN versorgt werden.

 


Die Räume K 1-4 können selbstverständlich einzeln oder in Kombination gebucht werden. Max. 416 Personen.


merken

Konferenzräume 06-09

Die Konferenzräume 6-9 stehen als bis zu vier mittlere oder als ein großer Raum mit Platz für bis zu 1.120 Personen (in Reihenbestuhlung) zur Verfügung und bieten so flexible Lösung für kleinere und größere Gruppen. Die dazugehörige Galerie sowie das großzügige Zentralfoyer bieten ausreichend Fläche fürs Catering und eine Industrieausstellung. Durch die hohe Decke sind die Konferenzräume 6-9 auch sehr beliebt für Produktpräsentationen oder Galaabende.

Die Konferenzräume 6-9 sind wie alle Konferenzräume der Messe Freiburg barrierefrei (zugänglich über einen Fahrstuhl), klimatisiert, bieten Tageslicht, können allerdings auch komplett verdunkelt werden. Jeder Raum hat fest installierte Strom-, Telefon- und LAN-Anschlüsse. Die Konferenzräume und Foyers können zudem mit WLAN versorgt werden.

 


Die Räume K 6-9 können selbstverständlich einzeln oder in Kombination gebucht werden. Max. 1120 Personen.


merken

Konferenzräume 10-11

Die Konferenzräume 10 und 11 sind baugleich und bieten jeweils bis zu 121 Personen (in Reihenbestuhlung) Platz. Die dazugehörige Galerie bietet ausreichend Fläche fürs Catering mit Ausblick auf die Stadt und die Berge. Auch eine Industrieausstellung finden im Foyer der Halle 4 ihren Platz.

Die Konferenzräume 10 und 11 sind wie alle Konferenzräume der Messe Freiburg barrierefrei (zugänglich über einen Fahrstuhl), klimatisiert, bieten Tageslicht, können allerdings auch komplett verdunkelt werden. Jeder Raum hat fest installierte Strom-, Telefon- und LAN-Anschlüsse. Die Konferenzräume und Foyers können zudem mit WLAN versorgt werden.

 


Die Räume K 10-11 können selbstverständlich einzeln oder in Kombination gebucht werden. Max. 121 Personen.


merken

Zentralfoyer

Das Zentralfoyer ist das lichtdurchflutete Herz der Messe. Mit mehr als 2.000 m² gefliestem Boden und der großen Fensterfront bietet das Zentralfoyer ein offenes, helles Ambiente, das sich für die verschiedensten Veranstaltungsformate und Nutzungsformen geeignet. In Kombination mit den Messehallen und/oder den Konferenzräumen finden hier Cateringflächen, Industrieausstellung oder auch eine Registrierung und andere Funktionsflächen oder ein großzügiger Eingangs- und Ruhebereich Platz.

Doch auch in der Einzelnutzung überzeugt das Zentralfoyer als Gastgeber für Firmenfeiern, Produktpräsentationen oder Galaabende.

Das Zentralfoyer bietet auf Grund der großen Fensterfront auf der Eingangsseite viel Tageslicht, sodass eine Beleuchtung während des Tages kaum nötig ist. Rigging, Strom-, Wasser- und Internetanschlüsse können von den Partnern der Messe an fast jedem Punkt realisiert werden. Gewährleistet werden kann zudem eine sehr gute Abdeckung durch WLAN.

 


Mehr als 2.000 m², offen und hell


merken

Karte

Route berechnen