Zum Hauptinhalt springen

Technologie & Innovation

Freiburg und die Region sind Sitz renommierter Einrichtungen der Grundlagen- und angewandten Forschung, die sich auf innovative Zukunftstechnologien spezialisiert haben. Dazu zählen beispielsweise die Bereiche Life Sciences, Medizintechnik, Mikrosystemtechnik, Informatik und Umwelttechnologie.

Moderner Kreativpark in Industriehalle

© Janik Gensheimer eciRGB

Moderne Plätze in Freiburg für ein innovatives Arbeitsklima

Charakteristisch für diese Region sind die mittelständische Wirtschaftsstruktur mit zahlreichen Weltmarkt- und Technologieführern sowie Hidden Champions und der starke Dienstleistungssektor. Die Fokussierung auf zukunftsträchtige, wissensbasierte Wachstumsbranchen hat dem Standort im internationalen Wettbewerb entscheidende Vorteile verschafft.

Freiburger Innovationspreis

Gute und innovative Ideen können sich in Freiburg dank der besonderen Struktur gut entwickeln und werden gefördert. Die Technologiestiftung BioMed und die Firma Stryker Leibinger GmbH & Co. KG verleihen alle zwei Jahre den Freiburger Innovationspreis, der von der Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau gestiftet wird.
Er ehrt seit 1992 Ideen für neue Produkte, Verfahren, Dienstleistungen und Geschäftsmodelle, die besonders innovativ und zukunftsfähig sind, wirtschaftliche Relevanz aufweisen und sich gut in der Praxis anwenden lassen. Der Preis ist mit 10.000 € dotiert.
Für die Preisverleihung 2021 wird es zusätzlich zwei Sonderpreise für den Bereich Industrie, Gewerbe, Handel und Dienstleistungen geben. Die Preise sind mit jeweils 3.000 € dotiert und werden von der Industrie- und Handelskammer Südlicher Oberrhein sowie der Handwerkskammer Freiburg gestiftet.

Preisträger und Preisträgerinnen des Freiburger Innovationspreises 2019

© Technologiestiftung BioMed Freiburg

Preisträger des Freiburger Innovationspreises 2019

Institutionen und Unternehmen in Freiburg

In Freiburg und der nahen Umgebung sind verschiedenste Firmen und Institutionen ansässig, die sich intensiv mit technologischen und innovativen Entwicklungen beschäftigen. Im Folgenden finden Sie eine Auswahl:

  • FIT Freiburger Zentrum für interaktive Werkstoffe und bioinspirierte Technologien
    Turmstraße 24
    79098 Freiburg
    Web: fit.uni-freiburg.de

    Das FIT beschäftigt sich mit Grundlagenforschung für die Entwicklung neuer Materialien und Technologien.

    Zentralstelle für Technologietransfer
    Stefan-Meier-Straße 8
    79104 Freiburg
    Web: zft.uni-freiburg.de

    Die Zentralstelle für Technologietransfer (ZFT) ist die Schnittstelle zwischen dem Universitätsklinikum Freiburg, der Universität Freiburg und der Wirtschaft.

    Fraunhofer-Institut für Physikalische Messtechnik IPM
    Georges-Köhler-Allee 301
    79110 Freiburg
    Web: ipm.fraunhofer.de 

    Das Fraunhofer-Institut für Physikalische Messtechnik IPM entwickelt maßgeschneiderte Messtechniken und Systeme für die Industrie. Langjährige Erfahrungen mit optischen Technologien bilden die Basis für Hightech-Lösungen in der Produktionskontrolle, der Objekt- und Formerfassung, der Gas- und Prozesstechnologie sowie im Bereich Thermische Energiewandler.

    Fraunhofer-Institut für Kurzzeitdynamik – Ernst Mach Institut (EMI)
    Ernst-Zermelo-Straße 4
    79104 Freiburg
    Web: emi.fraunhofer.de

    Das Fraunhofer-Institut für Kurzzeitdynamik, Ernst-Mach-Institut, EMI, untersucht die Physik schnell ablaufender Prozesse. Das EMI behandelt fach- und werkstoffübergreifend Crash-, Impakt- und Stoßwellenphänomene in Experiment und Simulation. Für die Gesellschaft erwachsen daraus optimierte Systeme in den Bereichen Verteidigung, Sicherheit und Resilienz, Automotive, Raumfahrt, Luftfahrt und Nachhaltigkeit.

    Fraunhofer-Institut für Angewandte Festkörperphysik (IAF)
    Tullastraße 72
    79108 Freiburg
    Web: iaf.fraunhofer.de

    Hochfrequenz-Schaltungen für die Kommunikationstechnik, energieeffiziente Spannungswandler-Module für die Elektromobilität, Lasersysteme für die spektroskopische Sensorik, neuartige Hardware für Quantencomputer sowie Quantensensoren auf Basis von Diamant – dies ist nur eine Auswahl an Entwicklungen, mit denen das Fraunhofer IAF die Forschung und Entwicklung innovativer Halbleitertechnologien vorantreibt.
    Auf der Basis von III/V-Halbleitern entwickeln das Institut elektronische und optoelektronische Bauelemente für eine Vielzahl von Anwendungen. Als eine der führenden Forschungseinrichtungen weltweit auf diesem Gebiet deckt es die gesamte Wertschöpfungskette ab: die Kernkompetenzen reichen von der Materialforschung über Entwurf, Technologie und Schaltungen bis hin zu Modulen und Systemen.

    Fraunhofer-Institut für Werkstoffmechanik (IWM)
    Wöhlerstraße 11
    79108 Freiburg
    Web: iwm.fraunhofer.de

    Das Fraunhofer-Institut für Werkstoffmechanik IWM ist Forschungs- und Entwicklungspartner für die Industrie und für öffentliche Auftraggeber.

    Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE)
    Heidenhofstraße 2
    79110 Freiburg im Breisgau
    Web: ise.fraunhofer.de

    Das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE schafft technische Voraussetzungen für eine umweltfreundliche Energieversorgung.

    Forum Angewandte Informatik und Mikrosystemtechnik (FAIM)
    Georges-Köhler-Allee 102
    79110 Freiburg
    Web: faim.tf.uni-freiburg.de

    Als Zusammenschluss von Vertretern aus Wirtschaft und Wissenschaft fördert das FAIM verschiedene Technologien, Prozesse und Anwendungen der Informatik und Mikrosystemtechnik.

    Spitzencluster microTEC Südwest e.V.
    Emmy-Noether-Straße 2
    79110 Freiburg
    Web: microtec-suedwest.de

    Der Verein microTEC Südwest e.V. versteht sich als Kompetenz- und Kooperationsnetzwerk für intelligente Mikrosystemtechniklösungen.

    TDK Micronas
    Hans-Bunte-Straße 19
    79108 Freiburg
    Web: micronas.tdk.com

    TDK-Micronas ist das Kompetenzzentrum für Magnetfeldsensoren und CMOS-Integration innerhalb der TDK Gruppe.

    Testo AG
    Kolumban-Kayser-Straße 17
    79853 Lenzkirch
    Web: testo.com

    Testo ist weltweiter Marktführer in der Produktion und Distribution von Messgeräten und Messsystemen.

    Sensopart Messtechnik GmbH
    Nägelseestraße 16
    79288 Gottenheim
    Web: sensopart.com

    SensoPart beschäftigt sich mit opto- 
    elektronischen Sensoren und bildverarbeitenden Vision-Sensoren für die Fabrikautomation. 

Veranstaltungen

Relevante Kongresse und Tagungen in Freiburg:

Der Bereich Innovation und Technologie steht in Freiburg nicht still. Neben dem Freiburger Innovationspreis, der alle zwei Jahre verliehen wird, finden weitere Events statt. Hier finden Sie eine Auswahl interessanter Veranstaltungen:

  • Freiburger Innovationspreis

     

    Zweijährlicher Turnus (im Herbst)
    Konzerthaus Freiburg
    Web: freiburg.de

    SmashingConf Freiburg
    Web Design Konferenz und Workshops

    Jährlich (im Herbst)
    Historisches Kaufhaus Freiburg
    Web: smashingconf.com

    MICROTEC SÜDWEST CLUSTERKONFERENZ 2019

    20. -21. März 2019
    Konzerthaus Freiburg
    Web: www.microtec-suedwest.de

    1. DPG Herbsttagung- Deutsche Physikalische Gesellschaft

    23. - 27. September 2019
    Universität Freiburg (Haus zur Lieben Hand, Audimax)
    Web: dpg-physik.de

    GeMiC 2018 - German Microwave Conference

    12. -14. März 2018
    Konzerthaus Freiburg
    Web: iaf.fraunhofer.de

    29. EUROSensors Konferenz für Mikrosystemtechnik und Sensoren

    6. - 9. September 2015
    Konzerthaus Freiburg
    Web: eurosensors.net
    Ca. 500 Teilnehmer

    MicroTAS 2013

    27. -31. Oktober 2013
    Konzerthaus Freiburg
    Web: microtasconferences.org

    45. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Biomedizinische Technik
     

    27. - 30. September 2011
    Konzerthaus Freiburg
    Web: www.vde.com

Weitere Kompetenzfelder Freiburgs